Pressetext – Chorinfo 2015-10

10/2015

euregio oratorienchor Altötting, e.V.

Seit einem Jahr singen sie schon zusammen – ein großer Verband von musikbegeisterten Menschen. Allein ein Name samt zugehörigem Verein fehlte ihnen noch. Und was diesen letzten Punkt betrifft, haben nun die Gründungsmitglieder Abhilfe geschaffen. Im Juli 2015 riefen sie den euregio oratorienchor Altötting ins Leben, dem inzwischen fast 60 Mitglieder angehören. Damit ist die Chorlandschaft der Region Altötting um ein bemerkenswertes Chor-Ensemble reicher geworden.

André Gold, Chordirigent des euregio oratorienchores, ist in enger Zusammenarbeit mit dem Vereinsvorstand für die künstlerische Orientierung des Vereins verantwortlich. Bekannt ist André Gold nicht nur für seine regionale Arbeit mit den hiesigen Chören, sondern auch für die künstlerische Leitung des Münchner Oratorienchors. In der Region sei es der erste Chor dieser Art, erzählt Vereinsvorsitzender Wolfgang Schneider, „da wir uns aus Mitgliedern der ehemaligen Chorgemeinschaft Neuötting und früheren Mitgliedern der Evangelischen Kantorei Altötting zusammensetzen, wollen wir keine Konkurrenz, sondern eine völlig neue Möglichkeit darstellen. So können wir nun auch Stücke aufführen, für die ein personell großer Chor wünschenswert ist.“

Um dem euregio-Gedanken gerecht zu werden, soll zukünftig die Zusammenarbeit mit anderen Musikern ausgebaut werden – darunter dem Münchner Oratorienchor, dem euregiochor Mattigtal/Oberösterreich, der Philharmonie aus Bad Reichenhall sowie mit Klangkörpern aus Tschechien und Österreich.

Die nächsten Auftritte sind auch schon fest geplant:
Im Juli 2016 wird im Schloss Toerring bei Winhöring (Landkreis Altötting) „Carmina Burana“ von C. Orff als Gemeinschaftsprojekt mit dem Münchner Oratorienchor, dem euregiochor Mattigtal und der Philharmonie Bad Reichenhall zu hören sein. Auch ein bemerkenswerter Jahresabschluss 2016 ist schon in Planung: in der Stadtpfarrkirche von Neuötting soll das großartige Requiem von Antonin Dvorák erklingen. Auch dieses Konzert ist wieder ein „echtes“ euregio-Konzert – eine Gemeinschaftsproduktion von drei Chören (Münchner Oratorienchor, euregiochor Mattigtal/OÖ, euregio oratorienchor Altötting) mit dem Radiosinfonieorchester Plzen /Tschechien. www.euregio-oratorienchor.de

Wörter: 287
Zeichen o. Leerzeichen: 1.9311
Zeichen m. Leerzeichen: 2.219

Download als .txt .docx .pdf